Home » Einrichtungen » Studierendensekretariat » Hochschulzugangsberechtigung

Eignungsprüfung für beruflich Qualifizierte

Eine Berufsausbildung plus Berufserfahrung und die bestandene Eignungsprüfung berechtigen zu einem Studium eines fachlich entsprechenden Studiengangs.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Eignungsprüfung:

  • mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • mindestens 2-jährige Berufserfahrung
  • fachliche Entsprechung der Berufsausbildung und ‑erfahrung im angestrebten Studiengang
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Beratungsgespräch

Die Eignungsprüfungen werden von den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg im Wechsel durchgeführt, für das Studienjahr 2018 findet die Eignungsprüfung an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd statt.