Home » Einrichtungen » Praktikumsamt » Abenteuer Deutsch-Praktikum

Abenteuer Deutsch-Praktikum

Institution:

PH Weingarten

Donauschwäbische Kulturstiftung des Landes Baden-Württemberg

 

AnsprechparternInnen:

Kristina Matschke, M.A. (PH Weingarten)

Theresa Wirth (PH Weingarten)

Projektbeginn:

Juli 2015

Tätigkeitsfeld/ Förderschwerpunkte:

Gemeinsam mit lokalen Lehrerinnen planen und gestalten Sie ein 10-tägiges Feriensprachcamp in Serbien. Das Camp richtet sich an Schülerinnen im Alter von 10 bis 12 Jahren, die Deutsch als Fremdsprache lernen. Die Sprachförderung erfolgt in Form von Projektarbeit und wird durch ein deutschaffines Freizeitprogramm flankiert. Der Schwerpunkt liegt auf dem Ausbau der kommunikativen Handlungsfähigkeit. Obligatorisch für Ihre Teilnahme ist der Besuch des im Sommersemester stattfindenden Seminars "Sprachförderung I".

Praktikum:

Insgesamt werden jährlich 5 Praktikumsplätze angeboten. Das Praktikum beinhaltet zwei Präsenzphasen: eine Vorbereitungswoche aller Teilnehmerinnen im Februar in Weingarten und das Feriensprachcamp Ende August in Serbien. Es richtet sich vorrangig an Studierende des Erweiterungsstudiengangs "Deutsch als Fremdsprache/ Deutsch als Zweitsprache", des BA-Studiengangs "Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung" sowie an Lehramtsstudierende des Faches Deutsch als Professionalisierungspraktikum. Im letztgenannten Fall ist zusätzlich ein Anbindung an ein Seminar aus Modul 3 erforderlich. Die Kosten für An-/ Abreise und Unterbringung werden von der Donauschwäbischen Kulturstiftung getragen. Sie erhalten für Ihre Tätigkeit im Feriensprachcamp "Abenteuer Deutsch" eine Aufwandsentschädigung.